. .

Probebelastungen und Qualitätssicherung

Durchführung eines Probeversuchs für die Optimierung von Bohrpfählen bei der Gründung eines Verarbeitungsgebäudes für Procter & Gamble in Neuss

Die wirtschaftliche Bemessung eines Bohrpfahles durch einen entsprechenden  Belastungsversuch macht sich bei größeren Bauvorhaben bezahlt.

Aufgrund der von uns langjährig durchgeführten Pfahlbelastungsversuchen sind wir in der Lage Bohrpfähle in den unterschiedlichsten Bodenarten mit größtmöglicher Wirtschaftlichkeit zu bemessen und dadurch die bestmögliche Lösung bereit zu halten

Die Pfahlproduktion erfolgt durch unsere qualifizierten Mitarbeiter, deren Kenntnisstand stets überprüft und durch Schulungen erweitert wird.

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Sicherheit der Baustelle. Regelmäßige Überprüfungen aller Werkzeuge und Bohrgeräte gehört bei uns zum absoluten Qualitätsstandard. Auch die eingesetzten Baustoffe werden aufgrund der statischen und verfahrenstechnischen Belange ausgewählt um letztendlich die Produkte mit der gewünschten Qualität erstellen zu können.