. .

Bohrungen mit beschränkter Arbeitshöhe

Durchführung von Bohrmaßnahmen bei beschränkter Arbeitshöhe

Auch auf engstem Raum und insbesondere bei beschränkter Arbeitshöhe können wir Ihnen adequate Lösungen bieten.

So können mit kleinen Spezialgeräten Stahlrohrpfähle hergestellt werden, die den Einsatz unter beschränkten Platzverhältnissen ermöglichen. Bei beschränkter Höhe wird der Stahlrohrpfahl aus mehreren aufeinander geschweißten Rohrschüssen hergestellt.

Bei der Herstellung wird ein Stahlrohrpfahl vorwiegend emissionsarm, bei geringer Lärmbelästigung und geringer Erschütterung, in den Baugrund getrieben und erlaubt dadurch auch den häufigen Einsatz in Gebieten mit dichter Bebauung.

Weiter sind nur geringe Abstände zu vorhandenen Bauwerken nötig, so dass diese Methode insbesondere für eine Nachgründung geeignet ist.

Nach Erreichen der Solltiefe kann der Pfahl sofort belastet werden. Auch die Bewehrung und Ausbetonierung des Pfahls sind möglich. Außerdem geeignet für Pfahlwände bzw. Baugrubenverbau.